Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 10. August 2020, 09:26:40 AM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13. Januar 2020, 12:00:00 PM 
Offline
Meister

Registriert: 31. Juli 2006, 16:43:32 PM
Beiträge: 3466
Hallo Alex, vorab: Ich schreibe jetzt als Forenadmin.

Das ist eine Eingabemaske bei Google. Optional können dort Name, Emailadresse und Telefonnummer angegeben werden (was bei einer Petition nachvollziehbarerweise eine Vorraussetzung ist). Ich rate hier zu Vorsicht! Es findet sich kein Hinweis zum Datenschutz gemäß Datenschutz-Grundverordnung. Inwieweit kannst Du gewährleisten, dass Google diese Daten nicht abgreift?

In unseren Nutzerregeln steht dazu nichts, doch ich halte das für problematisch weil ich nicht abschätzen kann, ob die VdS als Forenbetreiber hier in Regress genommen werden könnte. Ich werde den Link daher nicht löschen, empfehle aber das zunächst zu klären. Besser wäre sowas hier: https://www.openpetition.de/ Da ist der Datenschutz gesichert.

Gruß, Thomas


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13. Januar 2020, 19:05:34 PM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 11. Januar 2017, 22:45:28 PM
Beiträge: 130
Keine Sorge, Astronomiefreunde, diese Seite ist sicher und es besteht natürlich kein Zwang, persönliche Daten einzutragen.
Lasst Euch nicht beirren ! :D
Der Dark Sky Association Link ist der ganz oben in meiner Meldung.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14. Januar 2020, 07:38:22 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 902
Wohnort: Leipzig
Lieber Alex, es ist insgesamt schwer einzuschätzen, welche Art von Seriosität eine Seite hat. Gut beurteilen lassen sich Fälle, wo es konkreten Verantwortlichen gibt, also eine Behörde, ein Verein oder so etwas. Da kann man dann überlegen, ob man dieser Institution trauen möchte – insgesamt eine persönliche Entscheidung.

Die Seite scheint von der Internationalen Deep Sky Organisation zu sein, welche sich Google-Hilfsmitteln bedient. Es ist aber nicht mal ein Link zu den Seiten der Organisation vorhanden, das würde man normalerweise erwarten.

Jeder muss selbst entscheiden, wie weit er dieser Konstellation vertraut. Du hast Recht, man muss keine persönlichen Daten angeben. Dann muss man sich freilich auch fragen, welchen Sinn und Einfluss eine solche Umfrage hat. Sie kann ja beliebig manipuliert werden.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14. Januar 2020, 07:49:07 AM 
Offline
Meister

Registriert: 25. Oktober 2016, 20:00:27 PM
Beiträge: 208
Liebe Kollegen,

die Umfrage kommt ja von der International Dark-Sky Association, wie Alex ganz oben schrieb. Daher möchte ich vorschlagen, bei uns nur den Link zum Artikel zu bringen und nicht den direkten zur Umfrage. Wer an der Umfrage teilnehmen möchte, tut das dann im Vertrauen auf die IDA. Hier der Link zum Artikel:

https://www.darksky.org/why-do-mega-con ... community/

Grüße
Sven


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14. Januar 2020, 10:11:26 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 902
Wohnort: Leipzig
Ich habe den Link in Alex' Post geändert, er verweist jetzt auf die IDA-Seite.

Wenn ihr nichts dagegen habt, würde ich unsere Diskussionen hier aus dem Strang rausnehmen und anderswohin befördern. Hier dann nur einen Link setzen.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15. Januar 2020, 07:25:43 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 902
Wohnort: Leipzig
Ich habe die Fachfremden Einträge aus dem Aufsatz (in Raumfahrt) hier abgelegt

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de