Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
It is currently 23. September 2019, 17:30:16 PM

All times are UTC+02:00




Post new topic  Reply to topic  [ 4 posts ] 
Author Message
PostPosted: 09. November 2017, 11:55:29 AM 
Offline
Nutzer

Joined: 20. September 2017, 18:09:35 PM
Posts: 31
Eine neue Programmversion 2.0.2 ist verfügbar!

Der Airtools-Launcher prüft jetzt im abschließenden Schritt die FITS-Bilder von Sternenstack und Kometenstack auf gültige Wertebereiche der Intensitäten. Bei der Übernahme der FITS-Header ist das Programm in einigen Punkten toleranter geworden (Zeit- und Koordinatenangaben). Im Fehlerfall besteht jetzt auch die Möglichkeit manuell zusätzliche Header-Keywords zu übergeben. Trotdem möchte ich hier noch einmal auf die an die FITS-Dateien gestellten Anforderungen hinweisen.

Das Update einer bereits installierten, älteren Version der AIRTOOLS funktioniert genauso wie die Erstinstallation. Es muß lediglich darauf geachtet werden, daß ein aktuelles Installationsprogramm (install_deb.sh) heruntergeladen und ausgeführt wird.


Top
   
PostPosted: 21. January 2018, 22:38:03 PM 
Offline
Nutzer

Joined: 20. September 2017, 18:09:35 PM
Posts: 31
Programm-Version 2.1 ist erschienen!

Folgende Modifikationen wurden vorgenommen:
  • * FITS-Dateien mit BSCALE != 1 werden jetzt in allen Programmteilen korrekt verarbeitet
    * der Zugriff auf Ephemeriden des MPC geht wieder (Protokoll Mitte Dezember auf https geändert)
    * der Zugriff auf COBS-Daten verwendet jetzt die neue API für Web-Zugriffe (hat sich Anfang des Jahres geändert)
    * das zur Astrometrie intern verwendete Programm scamp wurde gepatcht, wodurch jetzt wirklich alle Katalogsterne herangezogen und gelegentliche Fehler vermieden werden (change_astrefmag_bands.patch)
    * einige kleinere Bugs wurden beseitigt
    * die Dokumentation wurde leicht überarbeitet
Für den Anwender gibt es keine Änderungen im Programmablauf oder bei Eingabefeldern im Vergleich zu Version 2.0.

Die Installation der Software ist ausführlich in der Anleitung beschrieben.

Um bei schon vorhandener Installation neben dem Update auf die neue AIRTOOLS-Version gleich alle abhängigen Software-Komponenten (wie z.B. scamp) zu aktualisieren, muß beim Aufruf des Installationsskriptes der Schalter -a mit angegeben werden, d.h.
  • * herunterladen von install_deb.sh
    * starten des Installationsskriptes durch das Kommando:
    Code:
    sudo bash install_deb.sh -a


Top
   
PostPosted: 23. June 2018, 13:10:43 PM 
Offline
Nutzer

Joined: 20. September 2017, 18:09:35 PM
Posts: 31
Neue Programm-Version AIRTOOLS 2.2

Vor wenigen Tagen habe ich die neue Programmversion freigegeben. Es gibt keine großen Änderungen, dennoch wird ein Update auf die neue Version empfohlen. Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Modifikationen:
  • Binärpakete gibt es jetzt auch für die neue Ubuntu-Version 18.04 (und deren Ableger wie Xubuntu 18.04)
  • Bei Verarbeitung von DSLR-Aufnahmen wird die aktualisierte Version von dcraw (v9.28, Juni 2018) verwendet, womit neuere Kameras besser unterstützt werden.
  • Die Ausgabe der photometrischen Ergebnisse im ICQ-Format wurde um die CCD-Erweiterungen ergänzt.
  • Die Performance bei der Aperturfotometrie wurde deutlich gesteigert, so daß auch viele Referenzsterne (>200) für genauere Kalibrationszwecke verwendet werden können.
  • Diverse kleinere Bugs wurden behoben.
  • Die Dokumentation wurde aktualisiert (auch als PDF).

Für Fragen, Wünsche und Anregungen stehe ich jederzeit zur Verfügung. Viel Erfolg!


Top
   
PostPosted: 18. September 2019, 18:35:39 PM 
Offline
Nutzer

Joined: 20. September 2017, 18:09:35 PM
Posts: 31
Version AIRTOOLS 3.1 ist verfügbar!

Highlights der neuen Version sind:
  • * Vollständige grafische Oberfläche (Java)
    * Komplette Bildverarbeitung einschließlich Dark-, Flatkalibration, Registrierung, Stacking, Astrometrie
    * Diverse Analysen zur Beurteilung der Qualität der Einzelaufnahmen (Hintergrundvariationen, Seeing, Helligkeitsvariation)
    * Automatische Verarbeitung einschließlich Astrometrie und Stacken auf den Kometen
    * Kometen-Extraktion und Fotometrie über grafische Dialoge
    * Korrekturen und Verbesserungen zahlreicher interner Funktionen
Die Dokumentation wird aktuell überarbeitet. Sie enthält aber bereits eine ausführliche Installationsanleitung für Nutzer aller Betriebssysteme und die Beschreibung zum Aufsetzen des ersten Projektes. Aktuelle Informationen fiinden sich wie immer auf der Projektseite.

Ich danke Steffen Fritsche, Andreas Beck und Stefan Beck für das Testen der Installation und wertvolle Hinweise.

Viel Erfolg,
Thomas


Attachments:
splash.png
splash.png [ 923.52 KiB | Viewed 112 times ]
Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 4 posts ] 

All times are UTC+02:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited