Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 13. August 2020, 10:11:57 AM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14. Mai 2019, 22:06:23 PM 
Offline
Meister

Registriert: 25. Oktober 2016, 20:00:27 PM
Beiträge: 208
Das war eigentlich nur eine Spielerei, weil ich mal wissen wollte, ob man (wie es andere zeigen) mit der ASI183 und vielen kurz belichteten Aufnahmen etwas Deep Sky machen kann. M 100 ist nun kein besonders flächenhelles Objekt, die derzeitige Supernova dort zu dokumentieren gab den Ausschlag, es hiermit zu versuchen.

Das Ergebnis von 371 Aufnahmen zu je 5 Sekunden ist so lala, es rauscht tierisch (okay, habe keine Darks gemacht), aber immerhin kann man die SN erkennen und die Details im Galaxienzentrum finde ich auch ganz nett. Werde mich das nächste Mal an etwas Hellerem (Kugelsternhaufen) versuchen. Teleskop war der Refraktoir 123/738 mm), Balkon in Stuttgart Downtown.


Dateianhänge:
2019-05-12_M100-2019ehk.jpg
2019-05-12_M100-2019ehk.jpg [ 712.32 KiB | 589 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de