Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 23. Juni 2021, 14:00:51 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09. August 2020, 18:15:27 PM 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 01. April 2020, 18:46:41 PM
Beiträge: 4
Hallo,

ich habe günstig eine Orion Starshoot G3 Monochrome bekommen , die ich zum Guiden verwenden will.

Meine Frage; Funktioniert die Kamerasoftware unter Windows 10 Version (Mai2020)?
Was ist bei der Installation zu beachten?


Nachtrag 22.8.2020
In der englischen Version geschrieben und mit der automatischen Übersetzer-
funktion ins Deutsche gelesen, passieren schon lustige Übersetzungskuriositäten.
Deshalbt musste ich erst an einer lesbaren dt.-sprachigen Message herumbasteln.
Das kommt, wenn man so wie ich am Laptop die Message beginnt und auf dem Handy
beendet.

Vielen Dank

Rainer Borchmann


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2020, 16:20:11 PM 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 01. April 2020, 18:46:41 PM
Beiträge: 4
Hallo miteinander,
ich möchte eine Orion StarShoot G3 (Mono) zum Guiden an einer
Celestron Advanced GT - Montierung nutzen.
In der Orion Kamera - Software wird in den Voreinstellungen
auf PHD verwiesen. Deshalb möchte ich auch PHD zum Guiden verwenden.
Nun gibts wohl einige verschiedene Versionen und auch zwei Hersteller von PHD.
PHD, Open PHD und PHD2. Etwas verwirrend ist das schon, zumal ich noch nie
irgendeine Version aufm Rechner hatte.
Was empfehlt Ihr mir zu nutzen?

Vielen Dank für kompetente Hinweise und Hilfe

Rainer Borchmann


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2020, 21:39:53 PM 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 20. November 2016, 13:12:20 PM
Beiträge: 5
Hallo Rainer,
habe gesehen, dass dir noch niemand geantwortet hat.
Ich verwende PHD2 seit Jahren. Läuft auf meinem Windows 10 Rechner problemlos und das Guiding ist für meine Zwecke ausreichend genau.
Etwas lästig ist die Kalibrierung. Da ich einen festen Standort habe umgehe ich das indem ich die „alte“ Kalibtierung wiederhestellen, dann kann es sofort losgehen.
Die Kalibtierung dauert etw 3-5 Minuten und geschieht eigentlich voll automatisch und es sind nur wenige Clicks notwendig für diesen Prozess.
Melde dich falls ich den Ablauf genauer beschreiben soll.

VG Horst


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de