Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 07. August 2020, 13:58:55 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21. August 2006, 15:26:29 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 01. August 2006, 16:08:56 PM
Beiträge: 3828
Wohnort: 26725 Emden
Hallo Ernst,

ich bin jetzt praktisch 1/2 Jahr für Routinebeobachtungen ausgefallen.

Wegen des Wassers im C14 getraue ich mich nicht mehr, dieses unter einer Plane im Freien zu lassen. Und die Installation einer Hütte wird wohl noch einige Wochen dauern.

Deshalb habe ich vor, vorläufig mit meinem alten 5"-Intes Micro MN58 zu messen und dabei die Nachführung auf dem Splat weiter zu entwickeln, so dass ein Routinebetrieb möglich wird. Dann kann ich auch wieder Messdaten liefern.

Nach dem Bau der Hütte kann ich dann auf das C14 umsatteln.

Allerdings ist dann sehr viel jede Nacht auf- und abzubauen. Teleskop, Spektrograph anbringen, für Sucher und Teleskop die Achsen parallelisieren, die ST-4 richtig am Spektrograph justieren, die Audine anbringen und justieren, der ganze Kabelsalat und die Kühlwasserschläuche sortieren, das tracking mit der St-4 einregeln... und schon sind wieder 1,5 h der wertvollen "Messzeit" um.
Aber immerhin, werde es versuchen.


Welche Be-Sterne sind denn gerade "in" ?

Liebe Grüsse
Lothar


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10. September 2006, 10:44:19 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 01. August 2006, 16:08:56 PM
Beiträge: 3828
Wohnort: 26725 Emden
Hallo,

die vergangene Nacht war endlich wieder ]eine Messnacht, trotz vieler durchziehender Zirren und Altostrati, hellem Mond und gelegentlichem Wind. Bis in das Morgengrauen konnte ich mit meiner alten Apparatur ohne technische Probleme messen. Die neue schwere Montierung bewährt sich gut. Kein Vergleich mit der HEQ-5. Endlich keine "springenden" Spektrenstreifen mehr.

beobachtete Objekte: gam Cas, eps Cas, alpCyg (Überriese Ia+), P Cyg, eps Aur.

Da kann ich auch Günters neues OPA ausprobieren und Ernst wenigstens mal wieder 2 Spektren abliefern.

Lothar


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de