Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 12. Dezember 2018, 11:47:48 AM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: M 81 - Dados
BeitragVerfasst: 09. Januar 2015, 22:13:27 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2014, 14:05:45 PM
Beiträge: 158
Hallo,

es geht extragalaktisch weiter - am 5.1. konnte ich die Galaxie M 81 spektrometrieren. Im Vergleich zu meinen ersten Spektren von M 31 und M 32 habe ich dieses Mal längere Belichtungszeiten und von Anfang an den breiten Spalt (50mu) genutzt.

Bild

Im Spektrum fallen vor allen die Störung durch die Na-Dampflampen auf - dies zeigt sich in der breiten Emissisionslinie und links daneben durch die Emissionslinien bei 5684A.
Man erkennt aber auch schon bei genauem Hinsehen, weiter rechts, "aufblinkende" Emissionslinien.

Im nachfolgenden Spektrum (VSpec, abgezog. Kontinuum und normiert) habe ich die Linien identifiziert. Die galaktischen Linien enthalten den Zusatz "gal.", bei der NaI-Absorptionslinie überlagert die irdische Störung die galaktische Absorptionslinien. Die Radialgeschwindigkeitsmessung liefert nur Tendenz einer Blauverschiebung, mit einer Fehlerobergrenze von Vrad < -50 km/s. Der Literaturwert für M 81 liegt bei -42 km/s. M 81 bewegt sich als nur wenig relativ zu Milchstrasse.

Bild


Die Emissionslinien im Ha-Bereich sind eine Überlagerung der [NII]-Linien und der Ha-Emissionslinie. Dieser "aktive Beitrag" im visuellen Spektrum von M 81 verweist auf eine Aktivität im Zentrum der Galaxie. Solch eine Signatur ist oft ein Hinweis auf die Existenz einer zirkumnuklearen Sternentstehungsregion. In solch einem Ring, dessen Radius im Bereich von 1000 Lichtjahren liegt, findet man dann, aufgereiht, Dutzende Haufen mit jungen, heißen Sternen deren Licht das der älteren Sterne der Bulge-Population überlagert.

Schöne Grüsse,
Michael

_________________
___________________________________________
http://www.astro-images.de
14"-Hypergraph, Spektrographen: Dados & LISA


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: M 81 - Dados
BeitragVerfasst: 10. Januar 2015, 16:20:07 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 01. August 2006, 16:08:56 PM
Beiträge: 3805
Wohnort: 68163 Mannheim
Hallo Michael,

ist in einem Foto der gesamte Spalt über seine ganze Länge zu sehen? Oder nur ein Ausschnitt? Und in der Mitte der helle Streifen ist der Spektrumstreifen des bulge?
Wenn das so stimmt, dann hättest du ja die Möglichkeit, neben dem bulge das Himmelsspektrum (im wesentlichen wohl die irdischen Linien, die an deinem Standort recht ausgeprägt sind) zu erfassen und es als Himmelshintergrundkorrektur wenigstens näherungsweise zu eliminieren. Das kannst du z.B. mit IRIS erledigen. Oder mit Midas.

_________________
Herzliche Grüße / best regards

Lothar

https://lotharschanne.wordpress.com/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: M 81 - Dados
BeitragVerfasst: 10. Januar 2015, 21:22:25 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2014, 14:05:45 PM
Beiträge: 158
Hallo Lothar,

danke Dir für den tollen Tipp!

Ich habe vom Spektralstreifen der Galaxie den Himmels-Spektralstreifen abgezogen. Es ergibt sich ein M81-Spektrum, in dem die Störeinflüsse der irdischen Na- und Hg-Lampen fast völlig verschwunden sind.

Bild

Nun lassen sich die galaktischen Linienbeiträge besser erkennen. Bemerkenswert ist, dass die NaI-Linie nun klar hervortritt. Diese ist, zusammen mit der MgI-Absorpitonslinie typisch für die Bulge-Population bei Spiralgalaxien.

Bei 4300A liegt die CH-Absorptionslinie, diese habe ich nicht separat gelabelt. Diese wird nicht mehr durch die benachbarte irdische HgI 4358 beeinflusst.

Man sieht auch, dass in der hellen Ha-[NII]-Emissionslinien-Struktur die [NII]-Anteile prominenter sind. Dies ist auch charakteristisch für Galaxienkerne - die Ha-Prominenz nimmt mit dem Abstand zum Zentrum wieder zu, hier leuchten die [NII] nur schwach.

Schöne Grüsse aus dem windigen Odenwald,
Michael

_________________
___________________________________________
http://www.astro-images.de
14"-Hypergraph, Spektrographen: Dados & LISA


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de