Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
It is currently 17. July 2019, 08:22:20 AM

All times are UTC+02:00




Post new topic  Reply to topic  [ 3 posts ] 
Author Message
PostPosted: 02. September 2012, 14:54:42 PM 
Offline
Neueinsteiger

Joined: 01. September 2012, 17:53:06 PM
Posts: 2
Hallo,

Ich bin neu hier, lese aber schon länger mit, vor allem was den StAn100 betrifft.

Den besitze ich nun nämlich auch, und konnte auch schon erste Spektren ablichten. Jedes Mal mit einer DSLR, das ist auch der Grund wieso IR und UV, vor allem bei Vega, nicht mit drauf sind. Die nächsten Spektren werden deshalb probeweise mit der SPC900NC aufgenommen, vielleicht hat hier schon jemand Erfahrungen mit dieser Konstellation?

Nun, ich möchte die Ergebnisse nun mal einfach so hier präsentieren:
Bearbeitet habe ich mit Vspec und PS, die Empfindlichkeit des Chips wurde allerdings noch nicht berücksichtigt, da kam ich bislang noch nicht ganz gut mit klar.
Ach ja, noch was, das Spektrum ist jedes Mal ein Einzelbild, entstammt also KEINEM Stack, irgendwie kam keines der bekannten Programme mit den Bildern zurecht (Ich habe 30 Bilder von Vega gemacht...)

Spektrum einer Energiesparlampe, die Daten entstammen Urs Flükigers Website ursusmajor.ch:

Image

Spektrum der Vega:

Image

Grüße, Eric

EDIT: Irgendwie hab ich das mit den Bildern einfügen noch nicht ganz raus, deswegen hier die URLs:
http://imageshack.us/photo/my-images/546/spektrum.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/835/vegab.jpg/


Top
   
PostPosted: 03. September 2012, 13:07:36 PM 
Offline
Meister
User avatar

Joined: 20. March 2009, 20:34:04 PM
Posts: 256
Location: Unterallgäu bei MM
Hallo Eric,

willkommen im Forum!
Quote:
...
Die nächsten Spektren werden deshalb probeweise mit der SPC900NC aufgenommen, vielleicht hat hier schon jemand Erfahrungen mit dieser Konstellation?
...
Das ist eine gute Entscheidung, vor allen Dingen wenn Du die Spektren durchs Teleskop aufnimmst!
Es reicht ja den StAn100 in die Steckhülse der Web-Cam einzuschrauben. Du solltest darauf achten, dass der Spektralstreifen parallel zur Längsrichtung des Chips liegt, um optimale Auflösung zu erzielen und Du solltest auf das Spektrum fokussieren. Da Du ja schon mit vspec arbeitest und Deine Spektren wellenlängenkalibrieren kannst, wird es bei der SPC900 nicht ausbleiben den zu spektroskopierenden Stern gewissermaßen 2mal aufzunehmen, zuerst das Spektrum, danach das blaue Ende des Spektrums zusammen mit der 0-ten Ordnung. Nach der Überlagerung in registax (funktioniert sehr gut) oder giotto, kann man dann beide Bilder z.B. in fitswork mit Hilfe der Mosaikfunktion vereinigen und dann in vspec auswerten.
Die geschilderte Vorgehensweise berücksichtigt, dass ich für die Kalibrierung der Wellenlängenskala üblicherweise einen Vergleichstern mit gut sichtbaren Balmerlinien verwende, dessen Spektrum in vspec wellenlängenkalbriert und dann für die zu untersuchenden Objekte als Referenz verwendet wird. Dies ist bei Sternen späten Typs, wie M-Sternen, nötig, da man die Linien/Banden dieser Sterne nicht zum kalibrieren verwenden kann.
Für "einfache" Spektren des Spektraltyps A bis F, kann man für den Einstieg, wie gesagt, auch die gut sichtbaren Balmerlinien verwenden.

Was man mit der Web-Cam erwarten darf, zeigt der folgende Link, aufgenommen mit dem Vorgängermodell (damals noch ohne Bearbeitung in vspec, also Responsekorrektur und Wellenlängenkalibrierung): http://www.aau.telebus.de/Ver_7/user/To ... erwade.jpg


Viele Grüße,
Torsten


Top
   
 Post subject:
PostPosted: 05. September 2012, 13:39:18 PM 
Offline
Neueinsteiger

Joined: 01. September 2012, 17:53:06 PM
Posts: 2
Hi Torsten,

Deine Spektren sind ja, milde ausgedrückt, der Wahnsinn, wenn man berücksichtigt mit welcher Ausrüstung diese geschossen wurden!

Ich bedanke mich herzlichst für die Tipps, werde demnächst versuchen diese umzusetzen, wenn das Wetter denn mal wieder mitspielen würde :(

Weiter Ergebnisse poste ich dann einfach auch hier...

Grüße,
Eric


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 3 posts ] 

All times are UTC+02:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited