Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 04. Juli 2020, 22:58:14 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Willkommen in der neuen Gruppe
BeitragVerfasst: 10. Februar 2017, 19:03:30 PM 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 10. Februar 2017, 18:47:50 PM
Beiträge: 1
Hallo alle zusammen,

toll, dass die neue FG nun auch hier ein Forum hat und ich möchte als Fachgruppenleiter herzlich alle willkommen heißen und wir freuen uns auf viele Teilnehmer auch hier in dem Forum. Wenn ihr Ideen, Vorschläge oder Projekte habt, in denen Euch die FG helfen kann/soll, dann ist dies hier die unmittelbare Plattform, um eine Diskussion darüber zu starten, ode rgemeinsam auf Ideensuche zu gehen.

Die Fachgruppe lebt nicht nur durch den fachgruppenleiter, oder die Regionalgruppenleiter, sondern vor allem durch die Mitglieder der Sternwarten und Vereine im gesamten Land. Hier sind alle gefragt und alle aufgerufen, eine gemeinsame Netzwerkarbeit und letzlich eine gemeinsame Struktur aufzubauen, welche es schaffen kann, dass die Astronomsichen Vereinigungen und Aktivitäten rund um Astronomie in Deutschland einen festen Stellenwert in der Gesellschaft erhalten und auch als solche verstanden werden. Mit etlichen Ideen und unterschiedlichen Impulsen wurde die Gruppe gegründet und in den einzelnen Untergruppen, sowie der Mailingliste finden schon reichliche Auseinandersetzungen statt. Also bringt Euch ein, zögert nicht, startet, beginnt und tut etwas, damit unser Aller Hobby, unser Aller Leidenschaft, unser Aller Bemühungen dafür auch erfolgreicher werden. So können wir es schaffen, eine Gemeinschaft, Freundschaften untereinander und gegenseitige Kooperationen und Akzeptanz jeder Einrichtung aufzubauen. Konkurrenz ist bis zu einem gewissen Level sicherlich fruchtbar und ein Antrieb für ENtwicklungen, aber Gemeinschaft ist der Schlüssel für Nachhaltigkeit und Beständigkeit.

Alle Mitglieder und Teilnehmer sind aufgerufen, sich aktiv oder kooperierend in den Regionalgruppen zu finden und von da aus im jeweils möglichen Rahmen zu wirken. Somit erreichen wir eine möglichst optimale Vernetzung aller Einrichtungen und vereinen Schwächen und Stärken zu gemeinsamen Potentialen.

Ich freue mich auf die kommenden Projekte mit allen und auf den Beginn einer vielleicht neuen bundesweiten Astronomievereinigung.

Mit sternenfreundlichen Grüßen

Stefan Schwager


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de