Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 17. August 2018, 17:01:42 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29. März 2018, 07:14:34 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 308
Wohnort: Leipzig
C/2018 F3 (JOHNSON): 19,5 mag
T = 2017 Aug. 14.9578 TT Peri. = 292.7513
Node = 173.0376 2000.0
q = 2.474842 AU Incl. = 105.4799
cbet 4500

C/2018 C2 (LEMMON): 20mag
Epoch = 2018 June 11.0 TT
T = 2018 June 2.22004 TT Peri. = 134.13640
e = 1.0018149 Node = 91.13935 2000.0
q = 1.9565334 AU Incl. = 34.45375
cbet 4501

Lemmon hat hyperbolische Elemente, die außerhalb des Rundungsfehlers liegen könnten. Allerdings befindet er sich bei r=2,2 AE und könnte unter den Einfluß der großen Planeten geraten sein.
Werner Hasubick aus unserer Fachgruppe und Uwe Laux haben Messwerte geliefert. Uwe.

MPEC-Seite zum Kometen

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de