Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 18. Oktober 2018, 22:08:57 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 64P/ Swift-Gehrels - Perihel 2018
BeitragVerfasst: 19. August 2018, 19:01:02 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 337
Wohnort: Leipzig
Ausbruch gemäß Aufnahmen am 1.2-m Schmidt telescope in Palomar: Komet ist heller geworden und ist fächerförmig
Mit 7" Apertur: 13m9.

Der Komet ist einige Magnituden heller als im Kometen-Handbuch 2018 vorhergesagt.

Cbet 4544

Die letzten Messungen auf COBS:
Code:
2018 08 18.25  S 13.1:AU 22.0L 6 160   1.25 3             ICQ X GOI   
2018 08 17.01  S 13.0 AQ 32.6L 5  67   1.2  2            ICQ XX GUZ   
2018 08 17.00  S 13.9 TI 40.2L   164   1.5  2            ICQ XX HAR11 
2018 08 16.98  Z 14.3 U4 28.0T10A850   1.13              ICQ XX JAMaaI
2018 08 16.08  Z 13.5 U4 35.0T 6a600   1.69              ICQ XX BUCaa 
2018 08 15.91  S 13.3 TI 40.2L   138   1    3            ICQ XX HAR11 
2018 08 15.73 xS 13.0 AQ 25.0L 5  83   1    2/           ICQ XX WYA   
2018 08 15.40  C 12.8 NO 35.0T11a 50   0.2  6            ICQ XX PAUaaI
2018 08 14.95  S 13.2 AQ 20.3T10 200   0.6  7            ICQ XX GON05 
2018 08 14.45  C 13.1 AQ 10.6R 5a180   2.9               ICQ XX RAMaa 
2018 08 14.01  B 13.6 AQ 32.6L 5 114   0.3  8            ICQ XX GUZ   
2018 08 12.97  S 13.0 TK 23.5T10 181   1    3                   SCHaa 
2018 08 12.91  S 13.0 TK 23.5T10 181   1    4                   SCHaa 
2018 08 12.06  Z 14.9 AQ 10.0R 6A682   1.8                      FRIaaI
2018 08 07.60  C 16.7 U4 51.0Y 7a210   0.7               ICQ xx HER02I
2018 08 06.93  S[15.0 AQ 32.6L 5 114 ! 0.5               ICQ XX GUZ   
2018 07 20.61  C[18.3 U4 51.0Y 7a150   0.3               ICQ xx HER02I

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 64P im Ausbruch - CBET-Meldung
BeitragVerfasst: 19. August 2018, 19:13:17 PM 
Offline
Nutzer

Registriert: 02. September 2017, 10:40:01 AM
Beiträge: 31
Hallo Uwe

Der Komet dehnt sich nach dem Ausbruch rasch aus. Die Aufnahme (8"/2.8) vom 19.8. 2.04 UT zeigt ihn mit aufgefächerten Schweif.

Viele Grüße
Michael


Dateianhänge:
64P20180819ut204nub8x4.jpg
64P20180819ut204nub8x4.jpg [ 636.95 KiB | 569 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 64P im Ausbruch - CBET-Meldung
BeitragVerfasst: 20. August 2018, 10:39:54 AM 
Offline
Nutzer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Oktober 2016, 09:26:49 AM
Beiträge: 46
Wohnort: Engelhardsberg
der Ausbruch wird auch deutlich, wenn man das mit einem Bild von vor zwei Wochen vergleicht ......


Dateianhänge:
64P_20180806_20180820.jpg
64P_20180806_20180820.jpg [ 126.79 KiB | 542 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 64P im Ausbruch - CBET-Meldung
BeitragVerfasst: 22. August 2018, 03:40:30 AM 
Offline
Nutzer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Oktober 2016, 09:26:49 AM
Beiträge: 46
Wohnort: Engelhardsberg
dem Ausbruch folgt - wie immer - der Einbruch, hier ein Bild von heute morgen 22.08.


Dateianhänge:
64P_20180822_0100_2B_2min_800_small.jpg
64P_20180822_0100_2B_2min_800_small.jpg [ 123.12 KiB | 493 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 64P im Ausbruch - CBET-Meldung
BeitragVerfasst: 25. August 2018, 19:24:13 PM 
Offline
Neueinsteiger
Benutzeravatar

Registriert: 20. Oktober 2016, 07:46:12 AM
Beiträge: 8
Wohnort: Zwischen HH und HB
hallo Forum,

anbei eine Zeichnung zu meiner obigen aufgeführten Messung vom 15.8.

15.8.2018, 23:50 MESZ, SQL 21.3mag, Ustrine / Insel Cres/ Kroatien
16" Dobson, V 138x

Gruß
Christian


Dateianhänge:
20180815Komet64Pim402x1800mmCN.jpg
20180815Komet64Pim402x1800mmCN.jpg [ 136.96 KiB | 397 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30. September 2018, 16:39:20 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 337
Wohnort: Leipzig
Gestern aben waren wir zu dritt an unserm ländlichen Beobachtngsort in dr Dübener Heide, SQM = 21 mag/arsec. Der Komet war kein schwierige Zeil für einen 6-Zoll-Refraktor. Ich bestimmte die Werte mit meinem 12-Zöller: m1=10m8, d=2,7'.


Dateianhänge:
180929190064P!Swift-Gehrels_Ninja_48.jpg
180929190064P!Swift-Gehrels_Ninja_48.jpg [ 10.19 KiB | 272 mal betrachtet ]

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02. Oktober 2018, 23:31:46 PM 
Offline
Nutzer

Registriert: 02. September 2017, 10:40:01 AM
Beiträge: 31
Hallo Uwe

Die Aufnahme vom 30.9.

lg
Michael


Dateianhänge:
64P20180930_2.jpg
64P20180930_2.jpg [ 883.37 KiB | 221 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13. Oktober 2018, 08:45:18 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 337
Wohnort: Leipzig
Ich habe mir den Kometen gestern wieder im Zwölfzöller angesehen, SQML im Zielgebiet 20,8. Ich bestimmte m1=11m0, d=2' und DC=6-7. Ein Kometenfilter wirkte nur mäßig.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de