Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
It is currently 18. September 2019, 23:05:42 PM

All times are UTC+02:00




Post new topic  Reply to topic  [ 7 posts ] 
Author Message
PostPosted: 06. September 2019, 16:57:41 PM 
Offline
Meister
User avatar

Joined: 20. January 2013, 20:03:54 PM
Posts: 570
Location: Leipzig
Liebe Kometenfreunde,

es sieht nicht so aus, als ob das MPC den Bahnelemente-Dienst rach wieder aufnimmt.

Nebenbei: Wenn ein Computer abk*ckt, dann spielt man ein Update ein. Es fhelen dann die letzten Daten. Aber Konvertierungsprogramm?? Da sind keine profis am Werk.

Ich benötige die Guide-Daten ziemlich nötig. Die Liste auf http://astro.vanbuitenen.nl ist nicht ausreichend, da die Daten nicht aktualisiert werden. Ich werde also, wie angedroht, selbst einen Konverter programmieren – notgedrungen.

Meine Frage an die Astrometriker unter euch: Von welcher seite kann /soll ich die Bahndaten entnehmen?

Benötigt jemand Daten in einem anderen Format? Versprechen kann ich hier nichts, aber wenns nicht s kompliziert ist, erldege ich das dann danach.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Top
   
PostPosted: 06. September 2019, 17:16:26 PM 
Offline
Nutzer
User avatar

Joined: 04. June 2018, 16:12:24 PM
Posts: 20
Location: Linter
Ich bin zwar kein Astrometriker, aber Kazuo Kinoshita hat monatlich upgedatete (denglisch) und selbst gerechnete Bahnelemente auch im GUIDE-Format:

http://jcometobs.web.fc2.com/

Gruß

Maik


Top
   
PostPosted: 06. September 2019, 17:54:15 PM 
Offline
Dauernutzer
User avatar

Joined: 19. October 2016, 09:26:49 AM
Posts: 74
Location: Engelhardsberg
@Uwe: das wäre grossartig, die Daten automatisch zu erstellen !

@Maik: prima, danke für den Tipp ! Wenn man die Guide9 Datei von Kazuo Kinoshita an die Guide9 Datei des MPC anhängt, bekommt man zwar viele Kometen doppelt, aber das stört mich nicht. Im Fall von 101P sind die neu gerechneten Daten klar besser (siehe Bild). Die meisten Kometen zeigen natürlich nur minimale Abweichungen......


Attachments:
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG [ 25.25 KiB | Viewed 276 times ]
Top
   
PostPosted: 08. September 2019, 23:10:56 PM 
Offline
Nutzer

Joined: 20. September 2017, 18:09:35 PM
Posts: 31
Jure Zakrajšek ist dabei, einen ähnlichen Service beim COBS aufzusetzen. Dabei sollen auch die aktuellen Helligkeiten in die Bestimmung der Modellparameter mit eingehen. Das wäre vermutlich ein geeigneter - und zuverlässiger - Ort für so einen Dienst. Evtl. solltet Ihr ihn kontaktieren um Doppelarbeit zu vermeiden und Wünsche für bestimmte Formate der Elemente zu äußern.

Thomas


Top
   
PostPosted: 09. September 2019, 07:12:20 AM 
Offline
Meister
User avatar

Joined: 20. January 2013, 20:03:54 PM
Posts: 570
Location: Leipzig
COBS hat ja das Problem in viel stärkerem Maß als ich. Die Bahnelemente werde ja für alle Einsendungen benötigt. Ich schreibe Jure diese Woche an und stimme mich mit ihm ab.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Top
   
PostPosted: 17. September 2019, 19:48:57 PM 
Offline
Dauernutzer
User avatar

Joined: 22. October 2016, 08:15:59 AM
Posts: 58
Hallo,
ich bin seit ein paar Tagen mit Michael Rudenko vom MPC in Kontakt.
Hier seine letzte Antwort

We are at the final stages of porting our pipeline software to an entirely new system, and my estimate as to when the work would be completed was too optimistic. It looks like it will still be a couple of additional days to finish, after which updating of all of our data files will start to be generated on a more regular basis.

Thank you for your continued patience.

On Mon, Sep 16, 2019, 4:02 PM Stefan Beck <stefan_beck@cometchaser.de> wrote:

Hi Michael,

unfortunately, it's not updated.


Am 13.09.19 um 18:29 schrieb Rudenko, Michael:
> LastCometObs.html should be updated in the next day or two. Thank you for your patience.
>
>
> On Fri, Sep 13, 2019 at 12:27 PM Stefan Beck <stefan_beck@cometchaser.de> wrote:
>
> Hello Mr. Rudenko,
>
> did you find anything ?
>
> It is still outdated.
> Minor Planet & Comet Ephemeris Service is also having this problem.
>
>


Top
   
PostPosted: 18. September 2019, 07:42:50 AM 
Offline
Meister
User avatar

Joined: 20. January 2013, 20:03:54 PM
Posts: 570
Location: Leipzig
Da ich von Jakub / COBS keine Antwort erhalten hatte, wollte ich schon beginnen. Das ist aber ganz sinnlos, wenn es einen offiziellen Dienst des MPC gibt. Also wrten wir noch eine Weile und behelfen uns mit den Übergangslösungen bis dahin.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 7 posts ] 

All times are UTC+02:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited