Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 25. Oktober 2020, 19:04:28 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24. Juli 2020, 06:32:13 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 960
Wohnort: Leipzig
Das astronomische Telegramm 13890 berichtet vom Zerfall des Kometen 249P. Das letzte Foto, was ihn intakt zeigt, ist von unserem Michael, er nahm es am 5. Juli auf. Perihelzeit war der 29. Juni.
Bilder vom 21. und 22. Juli zeigen keine zentrale Kondensation mehr, so dass die Autoren von einer Auflösung ausgehen. Fotos uns spektroskopische Beobachtungen werden erbeten.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Skywatcher Evostar 120/900 ED, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16. August 2020, 14:00:25 PM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 12. Dezember 2016, 18:13:53 PM
Beiträge: 69
Heute früh konnte ich den Kometen wieder astrometrieren. Der Kern war gut messbar, allerdings gab es eine kurze Lücke zwischen Kern und dem 7' langem Schweif.

Gruß

Werner


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03. Oktober 2020, 19:42:57 PM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 20. September 2017, 18:09:35 PM
Beiträge: 72
Der Komet ist nach wie vor intakt. Ich konnte ihn im August/September mehrfach aufnehmen. Im Mittel beträgt die (Grün-) Helligkeit 19,5mag und er ist damit an der Grenze des Machbaren hier aus der Stadt Weimar heraus. Hier ist eine Aufnahme vom 19. September, gut eine Stunde belichtet mit 11" RASA und ASI6200MC. Zur besseren Sichtbarkeit auch des langen, abgetrennten Staubschweifes wurden Sternspuren abgezogen.

Thomas


Dateianhänge:
249P_200919_co05.jpg
249P_200919_co05.jpg [ 188.2 KiB | 312 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de