Forum der Vereinigung der Sternfreunde
https://forum.vdsastro.de/

Staub in der Bahnebene von 117P
https://forum.vdsastro.de/viewtopic.php?f=52&t=6443
Seite 1 von 1

Autor:  Thomas Lehmann [ 07. Juni 2021, 22:41:36 PM ]
Betreff des Beitrags:  Staub in der Bahnebene von 117P

Durch Zufall bin ich Mitte Mai auf einen ungewöhnlich langen Schweif von 117P aufmerksam geworden. Ich belichtete wie üblich mit Grünfilter - in erster Linie für die visuell-ähnliche Fotometrie des ca. 15-16mag hellen Kometen. Der lange Schweif veranlaßte mich dann doch zu einer tieferen Belichtung von insgesamt einer halben Stunde in Luminance mit einem schnellen 8" Teleskop von einem Remote-Standort in Namibia.

Im gestackten Bild ist nach Sternspur-Abzug und kräftiger Kontrasterhöhung die Staubebene bis zum Bildrand erkennbar, das sind immerhin 8 Mio. km! Im Nachhinein habe ich festgestellt, daß die Erde etwa am 20. Mai die Kometen-Bahnebene passiert hat.

Hat evtl. noch jemand tiefe Bilder in der zweiten Maihälfte aufnehmen können?

CS
Thomas

Dateianhänge:
117P_dust.jpg
117P_dust.jpg [ 454.5 KiB | 222 mal betrachtet ]

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/