Forum der Vereinigung der Sternfreunde
https://forum.vdsastro.de/

K-Line-Filter
https://forum.vdsastro.de/viewtopic.php?f=55&t=4941
Seite 1 von 1

Autor:  Jürgen Stolze [ 10. Oktober 2017, 11:26:11 AM ]
Betreff des Beitrags:  K-Line-Filter

Liebe Sternfreunde,

ich habe vor einiger Zeit gehört, dass ein Kalzium-Filter für Sonnenaufnahmen nur dann was bringt, wenn die Kamera auch die ganz speziellen Blautöne ausreichend interpretiert und unterstützt. Wenn das zutreffend ist, wie bekomme ich heraus, ob meine ASI 120 oder die Canon 1300 D(A) K-Line-tauglich sind ?

http://www.baader-planetarium.com/de/so ... ackt).html

Dank und Gruß
Jürgen

Autor:  Thomas Eversberg [ 10. Oktober 2017, 12:40:22 PM ]
Betreff des Beitrags:  Re: K-Line-Filter

Hallo Jürgen, die K-Linien liegen kanpp unter 4000 Angström. Die ASI hat dort noch rund 50% Effizienz (http://www.astroshop.de/kameras/zwo-kam ... no/p,44279). Wenn ich davon ausgehe, dass deren Ausleseverstärker in Ordnung ist, ist die ASI gut für solche Aufnahmen. Für die Canon finde ich keine entsprechenden Daten.
Gruß, Thomas

Autor:  Jürgen Stolze [ 10. Oktober 2017, 23:26:09 PM ]
Betreff des Beitrags:  Re: K-Line-Filter

Vielen Dank, Thomas

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/