Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 22. November 2018, 13:34:14 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AR 12713 - 12715
BeitragVerfasst: 20. Juni 2018, 18:52:57 PM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 07. Oktober 2016, 21:15:02 PM
Beiträge: 57
Wohnort: Berlin
Hallo zusammen,

aktuell lohnt sich wieder mal der Blick auf die Sonne - gleich drei Fleckengruppen sind gut sichtbar.

Die größte Gruppe (AR 12715) zeigt auch Strukturen in den Penumbren (inkl. Lichtbrücken) und ist den vergangenen beiden Tagen stark gewachsen. Heute Nachmittag konnte ich die Gruppe "blickweise aber eindeutig" mit bloßem Auge sehen.

Viele Grüße
Martin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: AR 12713 - 12715
BeitragVerfasst: 20. Juni 2018, 19:18:25 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 372
Wohnort: Leipzig
Ich hatte nur mein 4-cm-H-alpha-Fernrohr bei der Hand und konnte zwei aktive Regionen sehen, mit Flecken darin.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: AR 12713 - 12715
BeitragVerfasst: 20. Juni 2018, 21:04:23 PM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 07. Oktober 2016, 21:15:02 PM
Beiträge: 57
Wohnort: Berlin
Hallo Uwe,

H-Alpha war auch interessant. In der größeren Gruppe auf der westlichen Seite gab es ein kleines Flare und dazu am Westrand eine langgezogene Protuberanz.

Anbei zwei Übersichtszeichnungen von 15:00 Uhr UT (Weißlicht) bzw. 15:20 Uhr UT (H-Alpha).

Gruß
Martin


Dateianhänge:
Sonne H-Alpha 180620.jpg
Sonne H-Alpha 180620.jpg [ 13.51 KiB | 1236 mal betrachtet ]
Sonne 180620.jpg
Sonne 180620.jpg [ 13.38 KiB | 1236 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: AR 12713 - 12715
BeitragVerfasst: 21. Juni 2018, 18:30:26 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 372
Wohnort: Leipzig
Heute hat es geklappt mit Weißlicht! 21. Juni 2018, 16:15 h UT, 4-Zoll-Refraktor mit Herschelkeil, 53x.

Leider ist die Detailzeichnung der zentrale Gruppe etwas verdreht.


Dateianhänge:
W1806211615_RApo_53v3.jpg
W1806211615_RApo_53v3.jpg [ 54.51 KiB | 1224 mal betrachtet ]

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: AR 12713 - 12715
BeitragVerfasst: 21. Juni 2018, 18:38:32 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 26. November 2017, 11:05:18 AM
Beiträge: 58
Wohnort: Leipzig
Heute hatte ich zum Glück etwas Zeit zum Beobachten. Die größere Fleckengruppe ist wirklich sehr schön. Ich beobachtete zwischen 17:40 und 18:10 mit dem 70mm ED-Refraktor. Leider war es sehr windig, sodass einige Details auf der Strecke blieben und es mehr eine Skizze ist.

Ich muss sagen, dass mir zur Zeit das Zeichnen von Sonnenflecken am meisten Spaß macht.


Dateianhänge:
2018-06-21_sun_ar12715.jpg
2018-06-21_sun_ar12715.jpg [ 161.55 KiB | 1219 mal betrachtet ]

_________________
http://deepsky.vdsastro.de

http://www.faint-fuzzies.de
http://freunde-der-nacht.net
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: AR 12713 - 12715
BeitragVerfasst: 22. Juni 2018, 11:52:05 AM 
Offline
Nutzer

Registriert: 30. August 2017, 16:42:00 PM
Beiträge: 12
Wohnort: Eglisau, Schweiz
Hallo zusammen

Ich hatte am Abend vom 20.6. die Sonne auch noch schnell gezeichnet (Projektion).
Hier der Scan dazu sowie der selbe gedreht und mit Gradnetz versehen. Overlay wie immer mit SunMap.

Gruss
Stefan


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: AR 12713 - 12715
BeitragVerfasst: 22. Juni 2018, 17:14:27 PM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 08. Oktober 2016, 10:45:39 AM
Beiträge: 190
Wohnort: Köditz
Ich habe die Gruppe auch beobachten können und wie MArtin jetzt schon den dritten Tag blickweise mit bloßem Auge erkannt. Die Luft war nicht immer sehr ruhig, aber hier meine Aufnahmen der letzten drei Tage.

Viele Grüße

Steffen


Dateianhänge:
Sonne_2018_06_20_1307UT_14x.jpg
Sonne_2018_06_20_1307UT_14x.jpg [ 1.16 MiB | 1196 mal betrachtet ]
Sonne_2018_06_21_0436UT_22x.jpg
Sonne_2018_06_21_0436UT_22x.jpg [ 1.5 MiB | 1196 mal betrachtet ]
Sonne_2018_06_22_1412UT_18x.jpg
Sonne_2018_06_22_1412UT_18x.jpg [ 942.5 KiB | 1196 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de