Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
It is currently 23. September 2019, 07:12:08 AM

All times are UTC+02:00




Post new topic  Reply to topic  [ 2 posts ] 
Author Message
PostPosted: 02. March 2019, 20:47:53 PM 
Offline
Meister
User avatar

Joined: 03. October 2016, 16:08:01 PM
Posts: 315
Location: Laufenburg (Baden)
Hallo Freunde,
mit Blick auf unseren Vortrag zur Würzburger Frühjahrtagung (23. März) stacke ich gerade Bilder über Zeiträume von drei Stunden. Diese Bilder zeigen deutlich mehr Polfackeln und zeigen sie besser, als Einzelbilder. Ich kann nur vermuten: Die Helligkeiten von Polfackeln scheinen über kurze Zeit stark zu fluktuieren und Zählungen in kurzer Zeit zeigen nur ein Schlaglicht.

Die bisherigen Hinweise scheinen im Widerspruch zum üblichen Fackel-Modell: Heiße Flussröhren, die am Sonnenrand von der Seite gesehen sehr hell erscheinen. Polfackeln haben eine dreidimensionale Struktur und ragen "flammenartig" über die Sonnenoberfläche.

Habt Ihr da Info, Beobachtungen, irgendwas erhellendes? Fackeln sind nicht mein Spezialgebiet. Ich kenne mich da nicht wirklich aus.

Danke für Eure Erfahrung
Heinz


Top
   
PostPosted: 04. March 2019, 21:24:51 PM 
Offline
Meister

Joined: 08. October 2016, 10:45:39 AM
Posts: 274
Location: Köditz
Lieber Heinz,

da kann ich dir leider auch nicht wirklich helfen.

Viele Grüße

Steffen


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC+02:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited