Forum der Vereinigung der Sternfreunde
https://forum.vdsastro.de/

Plage mit WL-Fleck "dreht sich hinein"
https://forum.vdsastro.de/viewtopic.php?f=55&t=5830
Page 1 of 1

Author:  Alex Geiss [ 01. October 2019, 09:53:37 AM ]
Post subject:  Plage mit WL-Fleck "dreht sich hinein"

Hallo Sonnenbeobachter!

Nach etlichen Tagen in denen ich in meinem H-Alpha-Teleskop keine Plages mehr sehen konnte, ist nun wieder einer ganz am uns entgegenkommenden Rand sichtbar, allerdings offenbar ziemlich äquatornah.
Und weil ich den Verdacht hatte, hab´ ich ihn gleich auf Fleckentätigkeit observiert: positiv!
Das Mini-WL-Fleckchen ist aber in meinem PST (40mm Öffnung) bei meinem Seeing (heute 3) an der Auflösungsgrenze, aber manchmal wurde er eben sichtbar.

Fui Spass! Huch, jetzt kommen Wolken...

Alex

Author:  Robert Korn [ 02. October 2019, 11:18:35 AM ]
Post subject:  Re: Plage mit WL-Fleck "dreht sich hinein"

Grüß Gott,
ich habe gestern mit dem 3" im Weißlicht beobachten können. In ausgedehntem Fackelfeld waren zwei Flecken zu sehen, der kleinere knapp über Porengröße, voranlaufend. Die "Gruppe" heißt wohl #AR 2749 und soll zum alten Zyklus zählen. Heute regnets. Und morgen isses dann wahrscheinlich schon wieder vorbei...

Beste Grüße Robert

Author:  Stefan Meister [ 02. October 2019, 15:29:28 PM ]
Post subject:  Re: Plage mit WL-Fleck "dreht sich hinein"

Hallo zusammen

Ich konnte die kleine Fleckengruppe heute Mi morgen noch kurz zwischen den Wolken beobachten. Gestern habe ich die Sonne in der Früh ebenfalls beobachtet, die kleine Gruppe scharf am Rand jedoch glatt übersehen. Aufgrund des neusten SDO Bildes habe ich den Eindruck, dass die Fleckchen jetzt schnell wieder kleiner werden. Morgen ist dort im Weisslicht vermutlich nicht mehr viel zu sehen.

Gruss
Stefan

Page 1 of 1 All times are UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/