Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
It is currently 24. February 2020, 17:05:31 PM

All times are UTC+02:00




Post new topic  Reply to topic  [ 7 posts ] 
Author Message
PostPosted: 24. January 2020, 13:39:51 PM 
Offline
Dauernutzer

Joined: 25. October 2016, 20:00:27 PM
Posts: 192
Heute habe ich am freien Freitag einen neuen Sonnenfleck auf dem SDO-Bild gesehen und die Gunst des klaren Himmels genutzt, um ihn zu fotografieren:

Image

Genau genommen sind es sogar zwei neue Flecken.

Grüße
Sven


Last edited by Sven Melchert on 26. January 2020, 16:13:40 PM, edited 1 time in total.

Top
   
PostPosted: 24. January 2020, 16:30:46 PM 
Offline
Dauernutzer
User avatar

Joined: 16. April 2017, 12:28:41 PM
Posts: 52
Location: Gailenberg/Oberallgäu
Danke für den Hinweis! Ich habe sie soeben mit 3" im Weißlicht beobachten können. Spaceweather hat sie noch nicht auf der Rechnung und auch heute Vormittag habe ich dort nichts gesehen. Das müßte dann die#2757 sein. Das ist schon die dritte Fleckengruppe in dem Jahr, es geht wieder aufwärts! Obschon die mir der Lage nach zum 24. Zyklus zu gehören scheint. Mit Magnetogrammen kenne ich mich nicht aus...

Grüße Robert

_________________
www.astrobert.de


Top
   
PostPosted: 24. January 2020, 21:53:48 PM 
Offline
Dauernutzer

Joined: 07. October 2016, 21:15:02 PM
Posts: 84
Location: Schulzendorf
Hallo Sven,

schön erwischt, das kleine Gruppe!

Die Flecken gehören noch zum alten Zyklus. Das kann man schön mit dem Helioviewer prüfen. Die beiden Gruppen um den 8.1. waren vom neuen Zyklus: auf der Nordhemisphäre (oben) ist der weiße Bereich voranlaufend (rechts bzw. westlich) und der schwarze nachlaufend (links bzw. östlich). Auf der Südhemisphäre ist es dann genau umgekehrt.
Die heutige Gruppe hat den schwarzen Bereich voranlaufend und ist auf der Nordhemisphäre - also alter Zyklus. Bei Gruppen, die ziemlich genau auf dem Äquator "langlaufen", ist diese Zuordnung manchmal nicht einfach, hier würde man aber aufgrund der Äquatornähe ohnehin zum alten Zyklus zuordnen.

Viele Grüße
Martin


Top
   
PostPosted: 25. January 2020, 19:48:41 PM 
Offline
Meister

Joined: 08. October 2016, 10:45:39 AM
Posts: 313
Location: Köditz
Heute war sie auch noch da!


Attachments:
Sonne_2020_01_25_1048UT_22x.jpg
Sonne_2020_01_25_1048UT_22x.jpg [ 1.17 MiB | Viewed 444 times ]
Top
   
PostPosted: 26. January 2020, 16:18:33 PM 
Offline
Dauernutzer

Joined: 25. October 2016, 20:00:27 PM
Posts: 192
Beim Blick auf das SDO-Bild heute ist mir die Kinnlade heruntergeklappt: die zwei kleinen Fleckchen sind enorm gewachsen. Leider war das Wetter erst am Nachmittag für eine Aufnahme (mit leichtem Wolkendurchzug) zu gebrauchen.

Gesamtsonne (Refraktor 123/738 mm, Herschelkeil, ASI 183MM):
Image

Die Flecken im Detail mit 4x-Barlow:
Image

Grüßle
Sven


Top
   
PostPosted: 26. January 2020, 18:24:15 PM 
Offline
Meister

Joined: 08. October 2016, 10:45:39 AM
Posts: 313
Location: Köditz
Tatsächlich! Klasse! Hier gab es den ganzen Tag nur Nebelsuppe! Soll kommende Wocher bei mir auch nicht besser werden.

Viel Glück an dich!

Steffen


Top
   
PostPosted: 27. January 2020, 15:24:09 PM 
Offline
Dauernutzer
User avatar

Joined: 16. April 2017, 12:28:41 PM
Posts: 52
Location: Gailenberg/Oberallgäu
Attachment:
Sonne#2757_1.jpg
Sonne#2757_1.jpg [ 17.08 KiB | Viewed 263 times ]
Heute hatten wir am Alpenrand (noch) fast perfekte Bedingungen. Die habe ich genutzt, um von der #2757 eine Skizze zu machen. Lange hatte ich keine Penumbra mehr gesehen...

Grüße Robert

_________________
www.astrobert.de


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 7 posts ] 

All times are UTC+02:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited