Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 30. September 2020, 01:23:18 AM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18. Februar 2019, 00:21:12 AM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 03. Januar 2017, 00:17:50 AM
Beiträge: 168
Liebe Sternfreude,

alle Ausgaben des Journal for Occultation Astronomy, kurz JOA, sind ab sofort für alle frei erhältlich.

Die Herausgeber des JOA, die IOTA, IOTA/ES und RASNZ, haben diesen Schritt gemeinsam beschlossen, um allen interessierten Sternfreunden aktuelle Informationen noch schneller zukommen zu lassen.

Somit sind folgende Ausgaben jetzt zusätzlich verfügbar:

JOA 2018-04
Dateianhang:
JOA 2018-04.png
JOA 2018-04.png [ 348.64 KiB | 7868 mal betrachtet ]
Auf 20 Seiten beinhaltet das JOA 2018-04 folgende Beiträge:

■ Occultation of Sabik (η Ophiuchi A) by (369) Aeria, 2018 February 18
■ CALL FOR OBSERVATION: Three Occultations by (164) Eva in Four Days
■ Improving Asteroidal Occultation Predictions using Recent Past Occultations by the Same Object
■ Beyond Jupiter: Makemake
■ The International Occultation Timing Association’s 36th Annual Meeting
■ Immerse Yourself in Occultation History – The Occultation Newsletter Heritage Project



JOA 2019-01
Dateianhang:
JOA 2019-01.png
JOA 2019-01.png [ 177.87 KiB | 7868 mal betrachtet ]
Auf 32 Seiten beinhaltet das JOA 2019-01 folgende Beiträge:

■ Paver Mounts Allow Mapping Elektra’s Profile from North Carolina, 2018 May 1
■ Grazing Occultations of Stars by the Moon in 2019
■ Bradley Wells Timerson †
■ Beyond Jupiter: (944) Hidalgo - The Mexican Centaur
■ ESOP XXXVII – Report of the 37th European Symposium on Occultation Projects


Diese und ältere Ausgaben stehen zum freien Download bereit unter:

http://www.iota-es.de/joafree.html

Das Journal for Occultation Astronomy wird vierteljährlich von der IOTA/ES (International Occultation Timing Association - European Section) für die internationale Gemeinschaft der Beobachter von Sternbedeckungen erstellt und ist daher englischsprachig.

Das Redaktionsteam des JOA wünscht euch viele Anregungen für Beobachtungen von Sternbedeckungen,

_________________
Oliver
IOTA/ES


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de