Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 02. August 2021, 04:47:24 AM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18. Juni 2021, 11:11:09 AM 
Offline
Meister

Registriert: 03. Januar 2017, 00:17:50 AM
Beiträge: 205
Liebe Sternfreunde, liebe Sternfeundinnen,

hiermit möchte die IOTA/ES bzw. die VdS-Fachgruppe Sternbedeckungen euch herzlich zu unserem diesjährigen Symposium einladen.

Dateianhang:
ESOP_XL.png
ESOP_XL.png [ 370.84 KiB | 718 mal betrachtet ]

Wir treffen uns vom 27. bis zum 29. August 2021 in der polnischen Universitätsstadt Białystok. An den darauffolgenden zwei Tagen gibt es noch die Möglichkeit, an Ausflügen teilzunehmen und sich weiter mit Teilnehmern auszutauschen. Während der Tagung findet ein Besichtigungsprogramm für Begleitpersonen statt.

Die Konferenzsprache ist Englisch.


Folgende Workshops sind derzeit während des Symposiums geplant:

- Workshop zum Aufbauen und Bedienen des M2, des transportablen 50 cm/f4 Teleskops der IOTA/ES

- Das Überprüfen der eigenen Kamera auf Zeitgenauigkeit mittels EXTA


Dateianhang:
Return_of_M2_vds.jpg
Return_of_M2_vds.jpg [ 102.17 KiB | 718 mal betrachtet ]


Das Vortragsprogramm wird in den nächsten Wochen zusammengestellt und auch hier im Forum bekannt gegeben.

Im Rahmen des ESOP findet auch die Mitgliederversammlung der IOTA/ES statt.


Weitere Informationen, wie Tagungsbeitrag, Übernachtungsmöglichkeiten, Anreise, Ausflugsprogramm und mehr findet ihr unter:

40th European Symposium on Occultation Projects (ESOP)

Die Registrierung für die Tagung ist auf der Webseite möglich.
Für Anmeldungen bis zum 1. Juli gibt es einen reduzierten Tagungsbeitrag.

Wir freuen uns darauf, in Białystok alte Freunde wieder zu treffen und neue Freunde kennenzulernen!

Bis bald!

_________________
Oliver
IOTA/ES


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01. August 2021, 15:36:30 PM 
Offline
Meister

Registriert: 03. Januar 2017, 00:17:50 AM
Beiträge: 205
Gute Nachrichten für alle, die nicht nach Białystok reisen:

Das ESOP (European Symposium on Occultation Projects) wird auch online per Zoom übertragen.

Wenn ihr teilnehmen möchtet, meldet euch bitte bei unseren Organisationskomitee per E-Mail an:

https://esop40.iota-es.de/seiten/info-zoom.php

WICHTIG:
- Bitte teilt auch mit, ob euer Name auf der Liste der Teilnehmer veröffentlich werden darf.
- Wer einen Vortrag online halten möchte, muss bis zum 5. August das bekannt geben und ein kurzes Abstract dazu einreichen. Ein paar Zeilen über den Inhalt des Vortrags genügen. Bitte denkt daran, dass die Konferenzsprache Englisch ist.

Ein paar Tage vor dem Meeting wird euch dann der Zugang für das Online-Meeting per E-Mail mitgeteilt.

Clear skies,

_________________
Oliver
IOTA/ES


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de