Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 11. Juli 2020, 12:48:31 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Log(1m)
BeitragVerfasst: 13. Januar 2018, 12:28:58 PM 
Offline
Meister

Registriert: 01. August 2006, 16:20:19 PM
Beiträge: 839
Wohnort: Neumarkt i.d. Oberpfalz
Immer wieder stoße ich in astronomischen Formeln auf den Logarithmus von Größen, also dem Logarithmus einer benannten Zahl.
Zum Beispiel lnµ. Dabei ist µ = molecular weight. Ich kann mir allenfalls vorstellen, dass man eine Gleichung einfach durch alle Benennungen dividiert. Dann bleiben die Zahlen übrig, dann gibt's auch den Logarithmus.

Oder gilt vielleicht:
log(1m) = 2+log(1cm)
mit m = Meter, cm = Zentimeter?

Gefunden habe ich viele Logarithmen in
Astron. Astrophys. Rev., 8, 145-180 (1998)
The yellow hypergiants.
DE JAGER C.
(Kostet 42 EUR!)

günter

_________________
Im längsten Frieden spricht der Mensch nicht so viel Unsinn und Unwahrheit als im kürzesten Kriege. (Jean Paul)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de