Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 11. Juli 2020, 13:07:56 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 04. September 2019, 20:26:25 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 04. Juni 2018, 16:12:24 PM
Beiträge: 66
Wohnort: Linter
Hallo!

Bei der Beobachtungsplanung für die nächsten Tage habe ich festegestellt, dass 260P/McNaught und C/2018 N2 (ASASSN) sich um den 7. September bis auf 10' nahe kommen. Sollte nette Bilder geben, da bei ja einen schönen kurzen Schweif zeigen. Ich sehe beide derzeit um die 12 mag visuell. Sehr stark kondensiert und damit ziemlich einfach. Meine nächste Gelegenheit ist wohl (hoffentlich) am 6.9. morgens, wenn beide sich schon auf ca. 1° nahe gekommen sind.

Viele Grüße

Maik


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 05. September 2019, 12:38:49 PM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 02. September 2017, 10:40:01 AM
Beiträge: 181
Hallo Maik

Eine erste Animation vom 4.9. um 22.15 UT 2 Stunden mit 8"/2.0 und CCD. Rechts ist 260P.
Leider ist die Wetterprognose für die nächsten Tage mau.

lg Michael


Dateianhänge:
GIF1.gif
GIF1.gif [ 9.69 MiB | 1310 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 05. September 2019, 18:47:29 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 04. Juni 2018, 16:12:24 PM
Beiträge: 66
Wohnort: Linter
Hallo Michael,

eine großartige Animation!

Maik


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 05. September 2019, 19:59:59 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 862
Wohnort: Leipzig
Lieber Micha, das ist grandios!

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 06. September 2019, 08:30:23 AM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 20. Oktober 2016, 07:46:12 AM
Beiträge: 57
Wohnort: Zwischen HH und HB
hallo Forum,

visuell passten die beiden heute Morgen gerade so in das Gesichtsfeld meiner Kombi:
12" f/4 Dobson + Morpheus 17.5m.
Distanz war 1.01°.

260P
12.1mag, DC 5/6 Durchm 0.9` , Schweif 2.0`in Pa 240°

2018 N2
11.7mag, DC 4/5, Durchm. 1.5`

Ich hoffe auf die beiden kommenden Nächte ...

Gruß
Christian


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 06. September 2019, 10:57:05 AM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Oktober 2016, 09:26:49 AM
Beiträge: 126
Wohnort: Engelhardsberg
ein Bild von heute Nacht 6.9.2019 01:20 MESZ mit dem 16" 4x 3 min, die Bedingungen waren nicht optimal, ziemlich dunstig .....
lg roland


Dateianhänge:
260P_20190905_2320_4B_3min_1600-1.jpg
260P_20190905_2320_4B_3min_1600-1.jpg [ 1.41 MiB | 1183 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 07. September 2019, 17:56:56 PM 
Offline
Nutzer

Registriert: 14. September 2017, 11:30:14 AM
Beiträge: 30
Am 6.9 0.40 UT konnte ich die beiden auch erwischen mit 8" / 2.8 Newton und CCD Moravian G2 8300. Insgesammt eine Stunde belichtet.
Dateianhang:
260p-assa-6-9-19lrgb_3.jpg
260p-assa-6-9-19lrgb_3.jpg [ 1023.12 KiB | 1015 mal betrachtet ]


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 08. September 2019, 21:51:43 PM 
Offline
Dauernutzer

Registriert: 20. September 2017, 18:09:35 PM
Beiträge: 57
Das sind wirklich tolle Aufnahmen!
Ich hatte Glück mit dem Wetter hier in Weimar und konnte am Morgen des 7.09. die Begegnung der beiden Kometen über ca. 4 Stunden aufnehmen: 108 Belichtungen zu je 2 Minuten mit 8" Newton, f/4 und einer Pentax K5II (ISO 200). Die Animation findet ihr hier. Bitte beachtet die Ansichtsoptionen, die bei Klick mit rechter Maustaste erscheinen (z.B. Endlosschleife, Steuerung ausblenden).

Viele Grüße,
Thomas


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Konjunktion 260P und C/2018 N2
BeitragVerfasst: 08. September 2019, 22:01:04 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 20. Oktober 2016, 07:46:12 AM
Beiträge: 57
Wohnort: Zwischen HH und HB
hallo Forum,

zum Morgen hin tat sich der Himmel hier dann doch noch auf.
Ich wachte aber erst um 4:45 MESZ auf. Die Dämmerung setzte schon ein.
Blieb nur schnell den 12" vor die Haustür zu stellen.
Die beiden Kometen standen nun schon 22` auseinander,
aber immerhin noch dichter beisammen als in der vergangenen Nacht.

8.9.2019, 5:10 MESZ, Region nur noch SQL 20.6mag, Dämmerung
12" Dobson, V 133x

Gruß
Christian


Dateianhänge:
20190908x260Pxxx2019N2CNn.jpg
20190908x260Pxxx2019N2CNn.jpg [ 37.52 KiB | 951 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de