Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 30. Mai 2020, 16:03:42 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: neuer SWAN-Komet C/2020 F8: 9mag
BeitragVerfasst: 11. April 2020, 12:19:30 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 819
Wohnort: Leipzig
Auf der cmet mailing list wird schon seit zwei Tagen der neue Komet diskutiert, den Michael Mattiazzo auf öffentlich zugänglichen Bildern des Ly-α-Teleskops der SOHO-Sonde entdeckt hat. Jetzt ist dazu cbet 4750 erschienen.
Code:
   T = 2020 May  27.0500 TT         Peri. =  66.9350
                                     Node  = 258.6502  2000.0
    q = 0.436854 AU                  Incl. = 111.7656
Martin Masek der tschechischen Akademie der Wissenschaften gelangen die ersten Aufnahmen von der Erde aus, mit einem 300-mm-Teleobjektiv, was in einer Station in Argentinien betrieben wird.
Die Morphologie des Kometen weist auf einen Ausbruch hin.
Der Komet erscheint im Mai am Morgenhimmel. Ich gebe diesen Teil der Ephemeriden. DIe Helligkeit ist sehr unsicher.
Code:
2020 05 01    23 59.20   -16 47.6    0.722    0.771    49.7    84.8   6.2
2020 05 03    00 10.00   -12 24.3    0.671    0.735    46.8    91.5   5.8
2020 05 05    00 22.41   -07 14.8    0.627    0.699    43.2    98.9   5.4
2020 05 07    00 36.74   -01 15.7    0.590    0.663    38.9   107.1   5.1
2020 05 09    00 53.31   +05 30.3    0.563    0.629    34.2   115.7   4.7
2020 05 11    01 12.41   +12 50.6    0.548    0.596    29.3   124.0   4.4
2020 05 13    01 34.22   +20 20.4    0.547    0.564    25.0   130.8   4.2
2020 05 15    01 58.66   +27 27.4    0.562    0.534    22.2   134.4   4.0
2020 05 17    02 25.24   +33 40.6    0.592    0.507    21.3   133.6   3.9
2020 05 19    02 53.03   +38 39.8    0.636    0.484    21.9   128.8   3.9
2020 05 21    03 20.71   +42 18.8    0.691    0.464    23.1   121.2   3.9
2020 05 23    03 46.92   +44 43.1    0.754    0.449    24.3   112.0   3.9
2020 05 25    04 10.56   +46 04.8    0.825    0.440    25.1   102.1   4.0
2020 05 27    04 31.01   +46 37.8    0.899    0.437    25.5    92.0   4.2
2020 05 29    04 48.17   +46 35.3    0.976    0.440    25.4    82.0   4.4
2020 05 31    05 02.30   +46 08.2    1.053    0.449    25.0    72.6   4.6


_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer SWAN-Komet: 9mag
BeitragVerfasst: 11. April 2020, 14:15:48 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Oktober 2016, 09:26:49 AM
Beiträge: 125
Wohnort: Engelhardsberg
ich habe noch nie einen dieser SOHO Kometen gesehen, oft liegen die weit unter den unrealistischen Prognosen, z.B. in der aktuellen COBS Liste C/2008 Y12 mit 12m5 --- vollkommener Blödsinn. Aber falls der genannte Komet die Ausnahme von der regel ist, anbei meine Prognose für den 21.Mai in der Morgendämmerung: SOHO Komet mit 3m9 und C/2019 Y4 mit 1m5 !!!! Zwei Kometen für das blosse Auge nebeneinander !!!!


Dateianhänge:
SOHO1.JPG
SOHO1.JPG [ 248.28 KiB | 2834 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer SWAN-Komet: 9mag
BeitragVerfasst: 11. April 2020, 14:31:33 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 04. Juni 2018, 16:12:24 PM
Beiträge: 64
Wohnort: Linter
Nicht SWAN mit SOHO verwechseln! SWAN ist zwar ein Instrument auf der SOHO Sonde, schaut aber ganz woanders hin (kein Koronograph). Die SWAN Kometen sind eigentlich immer ganz nett. Es gibt bereits visuelle Schätzungen bei 7.9 mag.
Wenn Ausbruch, bleibt abzuwarten, was davon bleibt, wenn er für uns sichtbar wird.

Die SOHO Kometen und deren Helligkeitsparameter sind unsinnig.

Maik


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer SWAN-Komet C/2020 F8: 9mag
BeitragVerfasst: 13. April 2020, 08:18:18 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 819
Wohnort: Leipzig
In cbet 4752 wurde die Bezeichnung C/2020 F8 bekanntgegeben. Helligkeit derzeit um 11,5 13 mag (je nach Beobachter).
verbesserte Elemente:
Code:
    T = 2020 May  27.5019 TT         Peri. =  68.0772
                                     Node  = 259.9043  2000.0
    q = 0.430937 AU      
Ephemeride im Mai:
Code:
2020 05 01    23 58.06   -17 11.3    0.739    0.779    50.1    83.2   5.5
2020 05 03    00 08.50   -12 57.0    0.688    0.742    47.4    89.6   5.2
2020 05 05    00 20.45   -07 58.8    0.643    0.705    44.0    96.7   4.8
2020 05 07    00 34.20   -02 12.9    0.605    0.670    40.0   104.6   4.5
2020 05 09    00 50.09   +04 19.5    0.576    0.635    35.4   112.9   4.2
2020 05 11    01 08.41   +11 28.0    0.559    0.601    30.6   121.2   4.0
2020 05 13    01 29.38   +18 51.3    0.555    0.568    26.2   128.2   3.8
2020 05 15    01 52.99   +25 59.2    0.567    0.537    23.0   132.6   3.6
2020 05 17    02 18.90   +32 20.8    0.593    0.509    21.6   133.0   3.5
2020 05 19    02 46.31   +37 33.5    0.634    0.484    21.8   129.2   3.5
2020 05 21    03 14.00   +41 27.7    0.686    0.463    22.7   122.3   3.5
2020 05 23    03 40.61   +44 06.1    0.748    0.447    23.9   113.5   3.6
2020 05 25    04 04.94   +45 39.0    0.817    0.436    24.7   103.7   3.7
2020 05 27    04 26.23   +46 20.0    0.891    0.431    25.1    93.5   3.8
2020 05 29    04 44.25   +46 22.4    0.967    0.433    25.1    83.5   4.0
2020 05 31    04 59.17   +45 57.6    1.044    0.441    24.7    73.8   4.2
Helligkeitsangaben bitte wieder mit Vorsicht genießen. Es wurde m0=7m0 and n=3.2 benutzt.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer SWAN-Komet C/2020 F8: 9mag
BeitragVerfasst: 30. April 2020, 06:56:30 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 819
Wohnort: Leipzig
John Drummond berichtet von einer Sichtung mit dem freien Auge - von Neuseeland aus. Hierzulande ist er nicht sichtbar, er geht praktisch mit der Sonne auf und unter.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer SWAN-Komet C/2020 F8: 9mag
BeitragVerfasst: 30. April 2020, 13:38:15 PM 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 24. Oktober 2016, 13:44:37 PM
Beiträge: 3
Wenn die Entwicklung anhält, sollten wir in zwei bis drei Wochen eine spektakuläre Erscheinung haben...
Derzeit werden bereits fotografisch Schweiflängen von bis zu 10° nachgewiesen.

Gruß
Burkhard


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer SWAN-Komet C/2020 F8: 9mag
BeitragVerfasst: 30. April 2020, 18:54:41 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 04. Juni 2018, 16:12:24 PM
Beiträge: 64
Wohnort: Linter
Also, ich weiß nicht.

http://www.aerith.net/comet/catalog/2020F8/mag1.gif

Wenn ich mir die geometrischen Beobachtungsbedingungen anschaue und die obige Lichtkurve, dann sind wir von „spektakulär“ doch etwas entfernt. Aber ich lasse mich gern überraschen.

Maik


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer SWAN-Komet C/2020 F8: 9mag
BeitragVerfasst: 01. Mai 2020, 12:43:44 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 22. Oktober 2016, 08:15:59 AM
Beiträge: 69
Hallo,
Carsten Jacobs hat heute morgen ein Bild mit einem 135mm Objektiv aufgenommen. Aufnahmeort Hakos/Namibia.
Sieht schon ziemlich gut aus. :D

Ist in unserer Bildergalerie zu sehen.

Gruß,
Stefan


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer SWAN-Komet C/2020 F8: 9mag
BeitragVerfasst: 02. Mai 2020, 07:16:27 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 819
Wohnort: Leipzig
Cbet 4765 gibt eine Liste von Beobachtungsergebnissen, frische Elemente und eine Ephemeride. Ich gebe hier die Elemente und die Ephemeperide an, weil in letzterer wohl realistische Magnituden stehen. Vielleicht rechne ich Anfang der Woche selbst mal.
Code:
   T = 2020 May  27.5442 TT         Peri. =  68.1946
                                     Node  = 260.0318  2000.0
    q = 0.430312 AU                  Incl. = 110.7955
~
Code:
Date    TT    R. A. (2000) Decl.     Delta      r     Elong.  Phase  Mag.
2020 04 21    23 20.72   -30 45.8    1.029    0.964    56.6    60.4   6.9
2020 04 23    23 26.75   -28 46.9    0.969    0.927    56.0    64.0   6.6
2020 04 25    23 33.35   -26 30.6    0.910    0.890    55.1    68.0   6.3
2020 04 27    23 40.65   -23 52.8    0.851    0.853    53.9    72.4   6.0
2020 04 29    23 48.79   -20 48.9    0.794    0.816    52.3    77.4   5.6
2020 05 01    23 57.95   -17 13.3    0.740    0.779    50.1    83.0   5.3
2020 05 03    00 08.36   -12 59.9    0.690    0.743    47.4    89.4   4.9
2020 05 05    00 20.27   -08 02.7    0.644    0.706    44.1    96.5   4.5
2020 05 07    00 33.97   -02 18.1    0.606    0.670    40.1   104.4   4.2
2020 05 09    00 49.79   +04 13.0    0.577    0.635    35.5   112.7   3.8
2020 05 11    01 08.04   +11 20.3    0.560    0.601    30.7   120.9   3.5
2020 05 13    01 28.92   +18 42.8    0.556    0.568    26.3   128.0   3.3
2020 05 15    01 52.45   +25 50.7    0.567    0.538    23.1   132.4   3.1
2020 05 17    02 18.29   +32 13.0    0.593    0.509    21.6   132.9   2.9
2020 05 19    02 45.65   +37 26.8    0.634    0.484    21.8   129.2   2.9
2020 05 21    03 13.34   +41 22.4    0.686    0.463    22.7   122.4   2.8
2020 05 23    03 39.98   +44 02.2    0.747    0.446    23.8   113.6   2.9
2020 05 25    04 04.37   +45 36.2    0.816    0.435    24.7   103.8   2.9
2020 05 27    04 25.74   +46 18.0    0.890    0.431    25.1    93.7   3.1
2020 05 29    04 43.84   +46 20.9    0.966    0.432    25.1    83.6   3.3
2020 05 31    04 58.84   +45 56.3    1.043    0.440    24.6    74.0   3.5
2020 06 02    05 11.12   +45 13.5    1.119    0.453    23.9    64.9   3.8
2020 06 04    05 21.16   +44 19.3    1.193    0.472    22.9    56.7   4.1
2020 06 06    05 29.42   +43 18.5    1.265    0.495    21.7    49.4   4.5
2020 06 08    05 36.31   +42 14.4    1.333    0.522    20.5    42.8   4.8
2020 06 10    05 42.13   +41 09.4    1.399    0.551    19.1    37.1   5.1
2020 06 12    05 47.12   +40 04.7    1.461    0.583    17.8    32.1   5.5
2020 06 14    05 51.48   +39 01.3    1.520    0.616    16.4    27.7   5.8
2020 06 16    05 55.35   +37 59.6    1.575    0.651    15.1    24.0   6.1
2020 06 18    05 58.82   +36 59.9    1.628    0.686    13.8    20.8   6.4
2020 06 20    06 01.97   +36 02.3    1.678    0.722    12.7    18.0   6.7

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de