Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 16. Juli 2020, 18:05:48 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21. August 2019, 20:47:00 PM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 11. November 2007, 18:11:30 PM
Beiträge: 1357
Hallo,
auch wenn dieses Paper etwas theoretisch ist, scheint es mir für alle Fälle von Beobachtungen mit nicht zusammenhängenden Beobachtungen, also alles was sich über mehr als eine Nacht erstreckt, lesenswert zu sein. Es handelt sich grob gesprochen um eine Verallgemeinerung von Fits durch Splines.
Collin A. Politsch, Jessi Cisewski-Kehe, Rupert A. C. Croft, and Larry Wasserman
L1 Trend Filtering: A Modern Statistical Tool for Time-Domain Astronomy and Astronomical Spectroscopy

https://arxiv.org/pdf/1908.07151.pdf
Viele Grüße
Christian


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de