Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 19. April 2021, 05:29:51 AM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08. Januar 2021, 07:45:32 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 1097
Wohnort: Leipzig
From 162 observations 2007 Jan. 17-2021 Jan. 6, mean residual 0".8.
Code:
    P/2007 B1 (Christensen)                                                     
Epoch 2021 Jan. 26.0 TT = JDT 2459240.5                                         
T 2021 Jan. 24.49128 TT                                 Bell                    
q   2.4387611            (2000.0)            P               Q                  
n   0.07021728     Peri.   46.69154     -0.54794869     -0.80987653             
a   5.8188887      Node    77.67411     +0.69198099     -0.57950018             
e   0.5808888      Incl.   12.37741     +0.47001548     -0.09099204             
P  14.0                                                                         
From 162 observations 2007 Jan. 17-2021 Jan. 6, mean residual 0".8.             
https://minorplanetcenter.net/mpec/K21/K21A66.html

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Skywatcher Evostar 120/900 ED, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08. Januar 2021, 10:40:02 AM 
Offline
Meister

Registriert: 02. September 2017, 10:40:01 AM
Beiträge: 289
wenn ich das MPEC richtig lese, darf man Erwin zur Wiederentdeckung gratulieren


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 09. Januar 2021, 08:32:36 AM 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:03:54 PM
Beiträge: 1097
Wohnort: Leipzig
Hatte ich übersehen, auch mein Dank an Erwin.

Jetzt auch im CBET 4903:

E. Schwab, Egelsbach, Germany, reports his recovery (in collaboration
with D. Koschny, M. Micheli, and R. Jehn) of comet P/2007 B1 (cf. IAUC 8797)
as an apparently stellar object on twelve stacked 60-s CCD images taken
remotely with the 0.8-m f/3 Schmidt reflector at Calar Alto, Spain; similar
confirming images were obtained the following night, and the recovery
observations are tabulated below.

_________________
Uwe Pilz, Fachgruppen Kometen und Astrophysik/Algorithmen.
Oft benutzte Instrumente: Swarovski SLC 7x50B, Fujinon 16x70 FMT-SX-2, TMB Apo 105/650, Skywatcher Evostar 120/900 ED, Ninja Dobson 320/1440


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01. Februar 2021, 22:17:23 PM 
Offline
Nutzer
Benutzeravatar

Registriert: 01. Juli 2018, 21:40:23 PM
Beiträge: 14
Wohnort: Tucson, Arizona
Hello Gentlemen,

Congratulations to Erwin. I finally got around to processing these images of P/2007 B1 and found Asteroid Ichige passing near the comet. I am disappointed that Martin missed this excellent opportunity to make another fine animation. Maybe I will have to make the animation, it will not look as good as Martins.


Dateianhänge:
2007B1_20210110_0532_molason.jpg
2007B1_20210110_0532_molason.jpg [ 361.37 KiB | 452 mal betrachtet ]

_________________
Cheers, Mike
:lol: Arizona
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de