Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 14. Juli 2020, 07:41:58 AM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: eShel parameters
BeitragVerfasst: 01. Februar 2017, 13:46:06 PM 
Offline
Meister

Registriert: 31. Juli 2006, 16:43:32 PM
Beiträge: 3466
Hi all, is here anybody who is familiar with the Shelyak eShel spectrograph? I am looking for the (mechanical) stability and drift of calibration line radial velocities in km/s. Cheers, Thomas


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: eShel parameters
BeitragVerfasst: 04. Februar 2017, 10:28:07 AM 
Offline
Nutzer
Benutzeravatar

Registriert: 06. Dezember 2016, 11:37:47 AM
Beiträge: 46
Hi Thomas,
Some years ago, I have try to mesure the shift of Thorium/Argon lines on my eShel spectrograph (without any temperature regulation, just ambiant air).

You can find here the result : (sorry this page is in French only...)
http://o.garde.free.fr/astro/Spectro1/L ... -Shel.html

Now my spectrograph is inside a cooler wine cellar with a PID regulation :
http://www.spectro-aras.com/forum/viewt ... f=8&t=1141

The regulation now is about +/- 0,1°C but I have not yet done any measurement to check drift with this thermal regulation.

For beter accuracy, I use also Th/Ar line with 4 digit after dot (comme from Harps spectrograph)

And I will try (as soon as possible) an exo-planet like Tau Boot with this set up to check if I can have good result

But I know is it possible, Christian Buil had done this kind of measure a few years ago with an eShel spectrograph :
http://www.astrosurf.com/buil/extrasolar/obs.htm


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: eShel parameters
BeitragVerfasst: 04. Februar 2017, 11:02:12 AM 
Offline
Meister

Registriert: 31. Juli 2006, 16:43:32 PM
Beiträge: 3466
Very nice, Olivier! So, your drift is about 750m/s/°C or 75m/s if you can bring it to 0.1°C temperature stability. Right?
Salut, Thomas

PS: Pas de problème avec la langue. J'ai fait mon PhD a Montréal. Donc, je peux lire mais pas bien ecrire...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de