Forum der Vereinigung der Sternfreunde

Forum of the German Amateur Astronomy Association
Aktuelle Zeit: 18. April 2021, 18:55:58 PM

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geht es mit der Sonne aufwärts ?
BeitragVerfasst: 15. Dezember 2020, 00:45:18 AM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08. März 2011, 03:51:19 AM
Beiträge: 124
Wohnort: San Luis Potosi, Mexico
Hallo,

Da sind sich die Experten auch nicht so ganz einig ;D

Hier zwei Artikel dass dies Zyklum eines der stärksten sein soll.

https://www.syfy.com/syfywire/will-the- ... or-crackle

https://phys.org/news/2020-12-sunspot-s ... YOFnYLIMWg

Also bleibt uns nichts weiteres als abwarten.

Unten mal eine Sonnenaufnahme in H-alpha vom 9/12 und Weisslicht vom 2/12 denn seit dem 10ten Dezember habe ich hier in Zentral Mexiko die Sonne nicht mehr gesehen :lol:

H-alpha ist ein Mosaik aus 9 Bildern und Weißlicht 4 Bilder.


Bild


Bild

_________________
Grüsse Rainer www.rsfotografia.com
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15. Dezember 2020, 22:30:08 PM 
Offline
Meister

Registriert: 08. Oktober 2016, 10:45:39 AM
Beiträge: 411
Wohnort: Köditz
Lieber Rainer,

wirklich schöne und hochaufgelöste Fotos! Hut ab.
Vielleicht hast du Aufnahmen für unsere Digitalausgabe von SONNE? Schöne Aufnahmen sind da immer gern gesehen!

Viele Grüße

Steffen


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15. Dezember 2020, 22:39:04 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08. März 2011, 03:51:19 AM
Beiträge: 124
Wohnort: San Luis Potosi, Mexico
Zitat:
Lieber Rainer,

wirklich schöne und hochaufgelöste Fotos! Hut ab.
Vielleicht hast du Aufnahmen für unsere Digitalausgabe von SONNE? Schöne Aufnahmen sind da immer gern gesehen!

Viele Grüße

Steffen
Hallo Steffen,

Danke. Ich allerdings nur ganze Sonnen und keine detaillierte Großaufnahmen von Sonnenflecken. Auch koloriere ich meine Aufnahmen nicht mehr.

Was sucht Ihr denn ?

Habe von 2020 insgesamt seit Januar 01/2020 209 aufnahmen und werde nächstes Jahr dann ein video von 2020 herstellen.

Mache die Aufnahmen mit einen DoppelStack SM 60 von Coronado auf einem Takahashi FSQ-85ED " Baby Q " und einem 2X teleextender von Canon.

Rainer

_________________
Grüsse Rainer www.rsfotografia.com
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16. Dezember 2020, 17:08:29 PM 
Offline
Meister

Registriert: 08. Oktober 2016, 10:45:39 AM
Beiträge: 411
Wohnort: Köditz
Lieber Rainer,
Farbe ist nicht nötig. Deine Bilder sehen auch so super aus. Gerne auch die ganze Sonne. Hast du schon mal in die Ausgaben gesehen? Hier der Link zum letzten Heft.
http://www.vds-sonne.de/Archiv/Sonne/so154.pdf
Im Heft findest du auch alles, was zur Einsendung von Fotos wichtig ist. Gern auch Übersichtsaufnahmen - vor allem so schöne aktuelle Aufnahmen, wie du hier gezeigt hast.

Viele Grüße

Steffen

PS: Konnte heute in einer kurzen Nebel-/Wolkenpause tatsächlich mal wieder eine kleine Gruppe erkennen. Mein Foto zeige ich lieber nicht... :D


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16. Dezember 2020, 21:15:36 PM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08. März 2011, 03:51:19 AM
Beiträge: 124
Wohnort: San Luis Potosi, Mexico
Zitat:
Lieber Rainer,
Farbe ist nicht nötig. Deine Bilder sehen auch so super aus. Gerne auch die ganze Sonne. Hast du schon mal in die Ausgaben gesehen? Hier der Link zum letzten Heft.
http://www.vds-sonne.de/Archiv/Sonne/so154.pdf
Im Heft findest du auch alles, was zur Einsendung von Fotos wichtig ist. Gern auch Übersichtsaufnahmen - vor allem so schöne aktuelle Aufnahmen, wie du hier gezeigt hast.

Viele Grüße

Steffen

PS: Konnte heute in einer kurzen Nebel-/Wolkenpause tatsächlich mal wieder eine kleine Gruppe erkennen. Mein Foto zeige ich lieber nicht... :D
Hallo Steffen,

Danke für die Information. Vielleicht habe ich heute mal wieder Sonne. Jetzt im Winter stört außerdem noch eine Palme im Garten meines Nachbars, Habe also ein nur sehr kleines Fenster zum fotografieren. Links im Bild zu sehen.

Grüße Rainer

Dateianhang:
Neighbours_PalmTree.jpg
Neighbours_PalmTree.jpg [ 743.95 KiB | 2220 mal betrachtet ]
Dateianhang:
Neighbours_PalmTree_2.jpg
Neighbours_PalmTree_2.jpg [ 789.08 KiB | 2218 mal betrachtet ]

_________________
Grüsse Rainer www.rsfotografia.com
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Dezember 2020, 18:30:08 PM 
Offline
Nutzer

Registriert: 24. April 2017, 18:33:56 PM
Beiträge: 33
Rainer, das sind Ergebnisse, die Spaß machen :shock:
Gerne sehe ich auch solche Equipmentfotos.
Wenn dann noch die Sonne dazu scheint ... :-)

_________________
Gruß,
Olaf


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Dezember 2020, 20:32:13 PM 
Offline
Meister

Registriert: 08. Oktober 2016, 10:45:39 AM
Beiträge: 411
Wohnort: Köditz
Hört bitte auf von Sonne zu sprechen, wenn ich hier im Nebel- und Wolkengrau des nasskalten Winters in Nordostoberfranken sitze... :x
Nicht mal Schnee gibt es hier wenigstens.

Frustrierte Grüße

Steffen

Aber die Fotos sehe ich natürlich gern!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16. Januar 2021, 11:38:59 AM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 16. April 2017, 12:28:41 PM
Beiträge: 127
Wohnort: Gailenberg/Oberallgäu
Guten Morgen,
die ersten Flecken im Neuen Jahr sind da. Eine frische bipolare Gruppe, der P-Fleck hat zwei, der nachfolgende drei eng gepackte Komponenten; keine Penumbren bislang. Beobachtet mit 3" f/14 bei 60x mit Herschelkeil. Das ganze in -wie mir scheint- mittlerer südlicher Breite, westlich vom Zentrum.

Grüße vom -tief verschneiten - Berg
Robert

_________________
www.astrobert.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 25. Februar 2021, 11:58:52 AM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 16. April 2017, 12:28:41 PM
Beiträge: 127
Wohnort: Gailenberg/Oberallgäu
Dateianhang:
#2805_25feb21.jpg
#2805_25feb21.jpg [ 8.35 KiB | 819 mal betrachtet ]
Guten Morgen,
die Sonne ist nach einer Pause wieder aktiv. Die #2805 macht schonn was her. Ich habe heute mal eine kleine Skizze gemacht, nachdem sich der Dunst der vergangenen Tage verzogen hat und der damit verbundene Milchglas-Effekt vergangen ist. Mit 3" Refraktor, Herschelkeil und 6o-facher.
Grüße vom Berg - Robert

_________________
www.astrobert.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 27. Februar 2021, 09:51:54 AM 
Offline
Dauernutzer
Benutzeravatar

Registriert: 16. April 2017, 12:28:41 PM
Beiträge: 127
Wohnort: Gailenberg/Oberallgäu
Dateianhang:
#2805_26feb21.jpg
#2805_26feb21.jpg [ 13.01 KiB | 759 mal betrachtet ]
Und hier die #2805 am folgenden Tag. Ich denke, sie hat den Höhepunkt ihrer Entwicklung überschritten. Sie hat sich auch zu keinen stärkeren flares als solchen der B-Kategorie aufraffen können.

Grüße vom Berg - Robert

_________________
www.astrobert.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 27. Februar 2021, 15:05:47 PM 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 27. September 2017, 21:10:17 PM
Beiträge: 4
#2804
Dateianhang:
hmi1898.gif
hmi1898.gif [ 72.25 KiB | 742 mal betrachtet ]


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de